Schwangerenyoga

Sie sind schwanger und nichts ist mehr so, wie es wahr. Mit jedem Tag verändert sich der Körper und Sie spüren die Veränderung in den Gelenken, Beinen, im Becken, Bauch und vor allem im Rücken. Mit Yoga klinken Sie sich ganz bewusst vom Alltag aus. So konzentrieren Sie sich auf das, was in Ihrem Körper geschieht.

SchwangerMit Yoga in der Schwangerschaft können Sie

  • Veränderungen gelassen annehmen
  • den Beckenboden kräftigen
  • Ihr Hormonsystem beruhigen und ausbalancieren
  • Verspannungen lösen
  • Begleiterscheinungen der Schwangerschaft mildern
  • Ruhe und Entspannung finden
  • Loslassen lernen
  • bewusste Atmung fördern

Geniessen Sie diese Zeit auf der Matte für Sie beide!

Wenn Sie weiterhin lieber an der „normalen“ Yogastunde teilnehmen möchten, können Sie unter diesem Link nachlesen, wie Sie Ihre Yogapraxis schwangerschaftsgerecht modifizieren (http://de.scribd.com/doc/80645548/SCHWANGERSPECIAL). Dieser Artikel erschien im Joga Journal-AUSGABE 2010 01/22/2010). 


Yogakurse

YOGA IN DER SCHWANGERSCHAFT am Vormittag
montags, 09:30 - 10:45 Uhr
ab Montag, 3. Juli, starten wir bereits um 09:00 Uhr und führen den Kurs so auch über den Sommer weiter
Fortlaufender Kurs, Einstieg ab der 13. SSW jederzeit möglich
Kein Unterricht: 05.06.2017 (Pfingstmontag) / 21. 06.2017 / 11.09.2017

10er Block: EUR 170
Einzeleinheit: EUR 20

 

YOGA IN DER SCHWANGERSCHAFT am Abend
mittwochs, 18:00 - 19:15 Uhr (findet auch im Sommer statt)
Fortlaufender Kurs, Einstieg ab der 13. SSW jederzeit möglich
Kein Unterricht: 21.06.207 / 13.09.2017

10er Block: EUR 170
Einzeleinheit: EUR 20

Information und Anmeldung zu den oben angeführten Kursen:
Email: Maria@Begle-Balance.com
Mobil: + 43 664 112 46 09 - bitte sprechen Sie auf die Mobilbox, wenn ich nicht erreichbar bin. Ich rufe Sie dann umgehend zurück! Vielen Dank!